Die Kommunalwahlen – mit Wahlen zum Europaparlament - finden am 25. Mai statt.

 

 

Auf dem Kreisparteitag am 11.01.2014 wurden folgende Mitglieder unseres Kreisverbandes auf die Bewerberliste für den neuen Kreistag gewählt:

 

Platz 1: Konrad Reichert, Maxdorf

Platz 2: Marc Hauck, Dannstadt-Schauernheim

Platz 3: Karen Lill, Schifferstadt

Platz 4: Jürgen Creutzmann, Dudenhofen

Platz 5: Oliver Nagel, Maxdorf

Platz 6: Thomas Brammer-Türck, Limburgerhof

Platz 7: Fabian M. Müller, Altrip

Platz 8: Renate Striebinger, Waldsee

Platz 9: Dr. Jochen Becker, Römerberg

Platz 10: Ralf Marohn, Neuhofen

Platz 11: Uta Mattern, Dudenhofen

Platz 12: Ernst Reichert, Lambsheim

Platz 13: Herbert Hery, Hochdorf-Assenheim

Platz 14: Dr. Benjamin Richter, Schifferstadt

Platz 15: Michael Nist, Böhl-Iggelheim

Platz 16: Joachim Schröder, Maxdorf

Platz 17: Dr. Erik Roth, Limburgerhof

Platz 18: Anelore Irschlinger, Hanhofen

Platz 19: Ralf Littmann, Neuhofen

Platz 20: Rudolf Claus, Waldsee

Platz 21: Johannes Bach, Hochdorf-Assenheim

Platz 22: Michael Auksutat, Kleinniedesheim

Platz 23: Margit Reichelt, Dudenhofen

Platz 24: Emil Koob, Fußgönheim

Platz 25: Heiko Nagel, Lambsheim

Platz 26: Gisela Kluger, Neuhofen

Platz 27: Peter Trauth, Schifferstadt

Platz 28: Dr. Marianne Vollmer, Waldsee

Platz 29: Gerhard Keck, Dannstadt-Schauernheim

Platz 30: Gerd Friedmann, Maxdorf

Platz 31: Claudia Sturm, Harthausen

Platz 32: Frank Mathissen, Schifferstadt

Platz 33: Stefan Brunschlik, Böhl-Iggelheim

Platz 34: Michael Knapp, Hanhofen

Platz 35: Dietmar Tartter, Lambsheim

Platz 36: Michael Schimbeno, Maxdorf

Platz 37: Ilse Hohl, Rödersheim-Gronau

Platz 38: Birgit Kaller, Neuhofen

Platz 39: Patrick Hohmann, Dudenhofen

Platz 40: Robin Willmann, Limburgerhof

Platz 41: Arno Hauck, Rödersheim-Gronau

Platz 42: Bernd Schütte, Schifferstadt

Platz 43: Anton Rieder, Maxdorf

Platz 44: Dr. Hartmut Lardon, Dudenhofen

Platz 45: Herbert Janda, Birkenheide

Platz 46: Klara Spindler-Dietrich, Waldsee

Platz 47: Gisela Wlassow-Michel, Hanhofen

Platz 48: Doris Disqué, Schifferstadt

Platz 49: Wolfram Scheerbaum, Hanhofen

Platz 50: Eckhard Fox, Dudenhofen

Platz 51: Christian Beck, Dudenhofen

Platz 52: Joachim Engel, Lambsheim

Platz 53: Dr. Ulrich Hettenbach, Mutterstadt

Platz 54: Wolfgang Bieneck, Hanhofen

 

Wahlinformationsflyer Kreistagswahlen 2014 (pdf)

 

 

 

•FDP stellt Listen auf Dannstadter Höhe für Orts- und Verbandsgemeinderat auf

 

Der FDP Verbandsgemeindeverband Dannstadt-Schauernheim startet mit seinem Vorsitzendem Marc Hauck als Spitzenkandidaten und starken Listen in die Kommunalwahl 2014.

 

Marc Hauck ist von Beruf Bankbetriebswirt und mit 36 Jahren bereits seit 15 Jahren kommunalpolitisch aktiv. Er steht in der zu Ende gehenden Wahlperiode an den Spitzen der

Fraktionen in Orts- und Verbandsgemeinderat und leitet daneben die FDP Kreistagsfraktion.

 

Am Freitag, den 07.03.2014 stellte der FDP Verbandsgemeindeverband Dannstadt-Schauernheim in großer Einmütigkeit, einstimmig seine Listen für den Orts- und Verbandsgemeinderat Dannstadt-Schauernheim auf.

Die starke kommunale Verankerung, getreu dem liberalen Motto Stark vor Ort, war bei der Listenaufstellung eine große Unterstützung, so dass auch viele Nichtmitglieder bereit sind die Arbeit der Freien Demokraten in den Gremien vor Ort zu unterstützen. Es ist uns somit gelungen Bürgerlisten aufzustellen, um die politische Vielfalt vor Ort zu erhalten.

Mit starken Listen wollen wir das liberale Wählerpotential auf der Dannstadter Höhe ausschöpfen

 

Weiteres Ziel ist in der Orts- als auch der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim die hervorragenden Ergebnisse der letzten Wahlen 2014 zu wiederholen.

 

Alle bisherigen Mandatsträger sind bereit weiter Verantwortung in den Gremien unserer Gemeinde zu tragen, daneben ist es uns gelungen neue Kandidaten für die Arbeit vor Ort zu gewinnen.

 

Liste Verbandsgemeinderat (pdf)
Liste Ortsgemeinderat (pdf)

 

 

• Starke "FDP-Dreier-Spitze Marohn, Striebinger, Müller" bei Verbandsgemeinderatswahlen Waldsee

 

 

Die FDP hat bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in Waldsee ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Rat der neuen Verbandsgemeinde aufgestellt. Auf Platz 1 steht der Neuhofener Unternehmensberater und Beigeordnete Ralf Marohn. Die Rentnerin Renate Striebinger aus Waldsee steht auf Platz 2. Der 23-jährige Personaldienstleistungskaufmann und Student Fabian M. Müller aus Altrip rundet das jeweils 3-fach belegte Führungstrio auf Platz 3 ab. Die Liste umfasst insgesamt 23 Kandidatinnen und Kandidaten. Ob Auszubildender, Beamter, Selbstständiger, Angestellter, Meister, Student oder Rentner, die Bürgerliste der Liberalen ist so breit und vielfältig wie die heutige Gesellschaft. Das Ziel der Freien Demokraten ist es, den Gestaltungsprozess der neuen Verbandsgemeinde von Anfang an, mit einer starken FDP-Fraktion, in dem insgesamt 36-Sitze umfassenden Verbandsgemeinderat zu begleiten. Die neue Verbandsgemeinde Waldsee wird am 01.07.2014 Kraft des Fusionsgesetzes Rheinland-Pfalz aus den Ortsgemeinden Altrip, Neuhofen, Otterstadt und Waldsee entstehen. Mit rund 24.000 Einwohnern wird sie zur größten Verbandsgemeinde im Rhein-Pfalz-Kreis.

 

Kandidatenliste für die Wahl zum Verbandsgemeinderat Waldsee, Otterstadt, Altrip, Neuhofen (pdf)

 

 

 

Kandidatenliste für die Wahl Stadtrat Schifferstadt (pdf)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meldungen


Facebookseite der FDP Rheinland-Pfalz

Facebookseite der FDP des Rhein-Pfalz-Kreises